Das bin ich

Du fragst dich nun sicherlich, warum ausgerechnet ich deinen Text lektorieren sollte. Schließlich kennst du mich nicht. Das kann ich sehr gut verstehen, also möchte ich dir ein wenig von mir erzählen.

Mein Name ist Amelie Hanke, ich komme ursprünglich aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Göttingen und habe nach meinem Abitur einige Jahre in Kassel gelebt. Dort habe ich studiert und während meines Nebenjobs im Buchhandel den Buchmarkt kennen und lieben gelernt. Lesebegeistert war ich schon immer, doch erst während des Studiums erwachte der Wunsch, auch beruflich mit Büchern zu arbeiten. Neben dem 1. Staatsexamen in Deutsch, Philosophie und Spanisch habe ich einen Bachelor in Germanistik erworben. Während eines Praktikums in einem kleinen Kasseler Verlag durfte ich das erste Mal ein Buch lektorieren und auf seinem Weg zur Veröffentlichung begleiten.

Nach dem Bachelor-Studium wollte ich diese Erfahrungen nicht mehr missen und machte mich als Lektorin selbstständig. In den ersten Jahren konnte ich durch meine Arbeit und einige Fortbildungen viele Erfahrungen sammeln und beschloss, dass ich am liebsten Selfpublisher*innen wie dich unterstützen und begleiten möchte. Mein gesammeltes Wissen möchte ich nun an dich weitergeben und dir dabei helfen, dein Werk zu veröffentlichen.

Werdegang – oder: Wie wurde ich Lektorin?

  • 2017: 1. Staatsexamen für das gymnasiale Lehramt (Deutsch, Philosophie, Spanisch), Universität Kassel
  • 2018: Bachelor of Arts Germanistik, Nebenfach Philosophie, Universität Kassel
  • 2019: Selbstständig als Lektorin und Texterin, Gründung Lektorat Litterae
  • 2021: Mitglied im Verband freier Lektoren und Lektorinnen (VFLL)
  • 2021: Fortbildung „Freies Lekorat I“, Akademie der deutschen Medien
  • 2021: Ausbildung zum freien Lektor, Lektorat Unker
  • 2021: Fortbildung „Freies Lektorat II“, Akademie der deutschen Medien
  • 2022: Fortbildung „Basiswissen Selfpublishing“, VFLL

Zertifikate

Zertifikat Akademie der deutschen Medien I
Zertifikat der deutschen Medien II